letzte Aktualisierung 
24.11.2015

Kirchenchronik

Chronik der Kirche aus dem Jahr 1951 (befindet sich in der Kugel auf der Kirche!)


Zur Kirchenchronik von Heimarshausen im September 2000

Einzelne Balken des Dachstuhles wurden erneuert, das Dach neu eingedeckt, die Kirchturmspitze überarbeitet und das Gebäude außen und innen neu getrichen.

Die Wetterfahne wurde im Betrieb der Fa. Jakob, Heizung und Sanitär GmbH von Jürgen und Thorsten Jacob renoviert. Soweit wie möglich wurden die ursprünglichen Teile wieder verwendet. Stern, Buchstaben der Himmelsrichtung und Halterungen wurden erneuert. Die Wetterfahne wurde feuerverzinkt und die Kugel aus Titanzink neu aufgebaut.

Auf der Wetterfahne befanden sich folgende Aufschriften:

Auf der Blattspitze
        
- Dachdecker.Dippel.u.Heinemann
         - Maler.Martin.Scherpf
         - Schmied.Heinz.Jakob

Auf dem Blattende
         - Gottf.Jakob

Auf der Blattmitte wurde neu hinzugefügt:
         - Jürgen u. Thorsten Jakob      01.10.2000                                                                           

Einweihung des neuen Taufsteines am 06.06.2004 mit Taufgottesdienst und Tauferinnerung

[Startseite] [Heimarshausen] [Umgebung] [Öffentl. Einrichtungen] [Kirche] [Kirchspiel Z/H/H] [Kirchenchronik] [Fremdenverkehr] [Gaststätten] [Freiwillige Feuerwehr] [Förderverein Freibad] [Vereine] [Heimatmuseum] [Land-u.Forstwirtschaft] [Gewerbe] [Veranstaltungskalender] [Links] [Impressum]